Hier finden Sie mich

Heilpraktikerin - Psychotherapie

Linder Weg 111

51147 Köln

Kontakt

Telefon:

02203 - 96 26 67

0176 - 47 14 99 31

 

Email: a.kraemer.heilpraktikerin@gmail.com

oder Kontaktformular

„Alles was uns an anderen mißfällt, kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen“
„Alles was uns an anderen mißfällt, kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen“
"Alles was uns an anderen missfällt, kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen" - C.G.Jung
 "Alles was uns an anderen missfällt,kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen" - C.G.Jung

Therapeutisches Sandspiel

 

 

 

Sandspiel Therapie für wen ist sie geeignet?

 

Sie haben Blockaden oder Probleme, die sie vielleicht nicht direkt verbalisieren können oder möchten?

 

Ihnen ist noch nicht ganz klar, wo der Schuh genau drückt?

 

Oder die Hindernisse sind sehr gut begraben, dann hilft die Sandspieltherapie auf spielerische und leichte Weise, Gefühle auszudrücken, Unbewusstes an die Oberfläche zu holen.

 

Möglichkeiten und Perspektiven werden anhand von Figuren, Tieren und Spielmaterialien dargestellt.

 

Sandspiel auch für Erwachsene?

 

Ja, ursprünglich gedacht , entwickelt und mit Kindern und Jugendlichen von Dora M.Kalff (Schülerin C.G.Jungs) konzipiert, bietet das Sandspiel eine kreative Möglichkeit, um den Entwicklungsprozess in Gang zu setzen, bzw kann sehr gut zur Anamnese unterstützend eingesetzt werden?

 

Muss ich das Sandspiel in der Therapie ausprobieren/anwenden?

 

Die Sandspieltherapie ist ein Angebot. Die Patienten/Klienten bekommen verschiedene Therapiemethoden von mir vorgestellt/angeboten, wählen können/werden nur sie alleine.

 

Entscheidend für den Therapieerfolg ist die Beziehung zwischen Therapeut und Klient. Nur, wenn sie sich wohl und aufgehoben fühlen, ist Therapie sinnvoll und erfolgversprechend.

 

Ich stehe für Sie bereit, mit einem offenen Ohr und Herzen, um sie in Ihrem Prozess bestmöglich zu begleiten und zu unterstützen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin - Psychotherapie